Durch die Nutzung dieser Webseite stimme ich der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hier.

25.01.2017

DESADV auf der Strecke

Vorteile des elektronischen Lieferscheins DESADV

Ein schneller Anruf und die Kisten Bier sind bestellt. Bis die Ware eintrifft, kann jedoch viel schiefgehen. Ein Tippfehler bei der manuellen Eingabe macht aus der Kiste eine Palette und schon hat man die Bescherung.

Die Arbeitsgruppe Logistikverbund-Mehrweg (L-mw) setzt sich für die Nutzung des elektronischen Lieferscheins, DESADV ein. Um die Umsetzung in den Unternehmen zu forcieren, wurde in Zusammenarbeit mit EDITEL und GS1 Austria ein Video entwickelt, das in ein paar Minuten die gesamte Information transportiert und anschaulich darstellt.

Damit steht einer intensiven Verwendung des elektronischen Lieferscheins DESADV auch in dieser Sonderform der Anlieferung nichts mehr im Wege, um alle Vorteile des elektronischen Datenaustausches zu nützen.

Sehen Sie hier den Erklärfilm!

Erklärfilm: Vorteile der DESADV im Streckengeschäft