Sie müssen Cookies in ihrem Browser aktivieren um diese Website/Applikation in vollem Umfang benutzen zu können.
Sie verwenden einen veralteten Browser mit möglichen Sicherheitsschwachstellen und können nicht alle Funktionen dieser Webseite nutzen.
Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können
+ 43/1/505 86 02 -0
TECH-SUPPORT -888
EDI-BERATUNG -850
02.12.2016

EDI bei Winninger

EDI fördert Kundenbindung

Winninger

In vino veritas… Die Wahrheit liegt nicht nur im Wein, sondern auch darin, dass sich EDI positiv auf Kundenbeziehungen auswirkt. So auch am Beispiel von Weinhändler Winninger.

Sonnengruß, Sternstund, Zweisam, Welcome… unter diesen klingenden Namen vertreibt der Langenloiser Weinhändler Matthias Winninger seine Weine aus der Edition „winvino“. Neben dem Vertrieb über den eigenen Online-Shop sind diese erlesenen Weine aus den besten Weingebieten Österreichs fast ausschließlich in heimischen Supermärkten erhältlich. So zählen zu Winningers größten Kunden u.a. die Handelsketten METRO, MARKANT und REWE.

Der Warenbeschaffungsprozess wurde bis vor kurzem über eine einfache WEB-EDI-Lösung abgewickelt, wofür zum Teil noch zusätzliche manuelle Eingaben wie z.B. von Bestellungen erforderlich waren. Durch die Nutzung des ERP-Systems „Sage Office Line“, das über ein EDI-Zusatzmodul verfügt, hat Winninger nun die Möglichkeit, Daten direkt im ERP zu verarbeiten und damit Prozesse zu automatisieren. Auf diese Weise werden nun sämtliche Bestellungen und Rechnungen sicher und nachvollziehbar in Echtzeit ausgetauscht und automatisiert verarbeitet.

Damit entfällt für uns eine zusätzliche manuelle Eingabe, es passieren keine Fehler mehr und man spart immens viel Zeit.

Matthias Winninger

Die Automatisierung der Rechnungen wirkt sich neben dem geringeren Arbeitsaufwand laut Winninger auch äußerst schonend auf die Portokosten aus. Einen nicht zu unterschätzend großen Vorteil sieht der erfolgreiche Weinhändler vor allem auch im Bereich der Kundenbindung: „Die Kunden reagieren äußerst positiv, wenn mit EDI gearbeitet wird“. Dieser Vorteil liegt klar auf der Hand: Die Nutzung von EDI ist für große Handelsketten seit vielen Jahren selbstverständlich, für die meisten kleineren Händler jedoch noch nicht. Genau aus diesem Grund wurden die von Winninger gesetzten Maßnahmen im EDI-Bereich besonders wohlwollend vom Handel aufgenommen.

www.winvino.at

Über Winninger Weinhandel

Winninger Weinhandel wurde 2010 gegründet. Ziel war es, eine junge und frische Weinlinie zu etablieren, die für alle Anlässe den geeigneten Wein anbietet. Die winvino Weine werden über den Lebensmittelhandel und über www.winvino.at vertrieben.

 

In Kürze

  • Implementierung des EDI-Zusatzmodels für Sage Office Line
  • Integrierte Schnittstelle zur EDI Plattform eXite® der EDITEL und damit zu über 15.000 Unternehmen aus einer Vielzahl von Branchen
  • Implementierte Nachrichtenformate:
    • Bestellungen (ORDERS)
    • Rechnungen (INVOIC)
  • Fehlerminimierung
  • Zeit- und Kostenersparnis (z.B. durch Wegfall der Portokosten)
  • Positive Auswirkung auf Kundenbindung

 

EDITEL Partner Netzwerk