Durch die Nutzung dieser Webseite stimme ich der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hier.

14.06.2011

EDITEL Journal 1/2011 - EDITEL wächst!

Und das in jeder Hinsicht, möchte man sagen. Mitte Jänner 2011 wurde unsere neue Niederlassung – EDITEL Turkey – mit Sitz in Istanbul in Betrieb genommen. Damit verstärken wir nicht nur unsere Handelspräsenz in diesem großen Markt an der Schwelle zu Asien, sondern bieten unseren Kunden und all jenen regionalen Unternehmen, die elektronisch Daten austauschen möchten, lokalen Service und Beratung auf höchstem Niveau.

EDI ist eine Kerntechnologie
Internationale Studien (The Consumer Goods Forum, GS1) bestätigen EDI als Kerntechnologie der Value Supply Chain – heute und auch 2020 – und unterstreichen die Notwendigkeit eines flächendeckenden EDI-Einsatzes als Voraussetzung für einen effizienten Warenfluss. Als eine Konsequenz daraus beschloss die FMCG-Branche eine EDI-Offensive für das Jahr 2011, die bereits bei zahlreichen Handelsunternehmen zu konkreten Umsetzungsaktivitäten geführt hat. Lesen Sie dazu unsere Titelstory auf Seite 1.

Erweiterung des Portfolios
Auch die Produktpalette wurde erweitert: Mit der neuen Integrationsplattform submIT der EDITEL Gruppe steht eine weitere, hochwertige Dienstleistung für Integration, eBilling und Archivierung zur Verfügung, die wir Ihnen auf Seite 4 vorstellen.

Zufriedene Kunden
Viele neue Kunden in allen EDITEL Ländern haben uns in den vergangenen Monaten ihr Vertrauen geschenkt und sich für EDITEL Produkte entschieden. Dies freut uns ganz besonders und wir möchten die Gelegenheit nutzen, uns bei Ihnen allen für Ihr Vertrauen und die gute und erfolgreiche Zusammenarbeit zu bedanken! Einige der erfolgreichsten Projekte stellen wir Ihnen in unserem neuen EDITEL Journal vor.

Das EDITEL Journal erscheint als Beilage zur GS1 Information mit einer Auflage von 13.000 Stück in deutscher Sprache sowie in englischer, tschechischer und ungarischer Sprache für unsere Kunden außerhalb Österreichs – als Onlineversionen abrufbar unter www.editel.eu.