Durch die Nutzung dieser Webseite stimme ich der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hier.

23.05.2017

Nahtlose Kommunikation

Vorteile einer integrierten EDI-Anbindung

Korrekte Artikelstammdaten, bedarfsgerechte Lieferungen, effiziente Produktionsplanung und viele weitere Anforderungen sind für Gastronomen, Betriebscaterer und Hoteliers das täglich Brot der Warenbeschaffung. Um diese effizient und mit so wenigen Systemen wie möglich zu gestalten, sind gut funktionierende Schnittstellen zwischen Warenwirtschaft/ERP und EDI-Betrieb elementar.

EDI-Dienstleiter EDITEL und Softwareanbieter Delegate kooperieren seit vielen Jahren, um die nahtlose Kommunikation zwischen ihren Lösungen zu garantieren. Das bedeutet umfassende Delegate-Softwarelösungen, um die gesamte Prozesskette vom Einkauf bis zur Produktionsplanung abzudecken. Ergänzend dazu der sichere nachvollziehbare Austausch der Geschäftsdaten mit Kunden, Herstellern oder Lieferanten in Echtzeit über das EDI-Service eXite® der EDITEL.

Die integrierte Schnittstelle mit eXite® ermöglicht die Anbindung sämtlicher Geschäftspartner über nur eine Verbindung sowie die automatisierte Verarbeitung aller Geschäftsinformationen im Delegate-System. Stets aktuell, haben Betriebe aus Gastronomie und Hotellerie auf diese Weise sämtliche Prozesse ihrer Warenbeschaffung im Blick und können schnellstmöglich auf Abweichungen reagieren. Fehlerhafte Lieferungen sowie zeitraubender manueller Aufwand und Ungenauigkeiten bei der Dateneingabe werden vermieden.

Einfache EDI-Anbindungen von Lieferanten dank integrierter Schnittstelle zwischen EDI-Service eXite und Warenwirtschaftssystemen wie Delegate.
Einfache EDI-Anbindungen dank integrierter EDI-Schnittstelle.
Vor allem bei der Warenbeschaffung in der Gastronomie, macht EDI-Automatisierung Prozesse effizienter. (® Wavebreak, iStockphoto.com)
Delegate

Über Delegate

Die Delegate-Group gehört zu den weltweiten Marktführern für Softwarelösungen, Dienstleistungen und Consulting im Bereich professionelle Gastronomie für Gemeinschaftsverpflegung, Catering und Healthcare. Die gesamte Prozesskette vom Einkauf, über die Rezepturverwaltung, Menü- und Produktionsplanung und betriebswirtschaftliches Berichtswesen bis hin zur Erfassung der Menüwünsche von Patienten und Gästen in Krankenhäusern und Altenheimen wird durch die modulare Delegate Lösung unterstützt. Mehr als 4.000 Kunden in über 120 Ländern dieser Welt verlassen sich täglich auf von uns entwickelte Softwarelösungen.

https://www.delegate-group.com