Sie müssen Cookies in ihrem Browser aktivieren um diese Website/Applikation in vollem Umfang benutzen zu können.
Sie verwenden einen veralteten Browser mit möglichen Sicherheitsschwachstellen und können nicht alle Funktionen dieser Webseite nutzen.
Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können
+ 43/1/505 86 02 -0
TECH-SUPPORT -888
EDI-BERATUNG -850
10.12.2010

Österreichs Gastronomie setzt auf eXite

Österreichs Gastronomie setzt auf eXite®

Nachdem der österreichische Konsumgüterhandel bereits seit Jahrzehnten Elektronischen Datenaustausch (EDI) zur Standardisierung und Automatisierung der Bestellsysteme nutzt, haben AGM und SV Österreich, als Vorreiter ihrer Branche, diese Technologie auch in der Gastronomie umgesetzt. AGM konnte bereits mit den eigenen Lieferanten beste Erfahrungen mit dieser automatisierten Form der Warenwirtschaft sammeln und trat mit dem Vorschlag an GS1 Austria heran, eine Arbeitsgruppe einzurichten, die eine Ausdehnung des EDI-Netzwerkes auch auf interessierte Kunden der Gastronomie und Hotellerie möglich macht. Gemeinsam mit Partnern aus der Branche und dem EDI-Dienstleister EDITEL Austria entwickelte GS1 Austria Schnittstellen für den elektronischen Austausch von Geschäftsdaten mit dem Ziel, vollintegrierte EDI-Lösungen auch für die Gastronomiebranche anzubieten.

Elektronischer Datenaustausch über eXite®
Damit können nun über das eXite® Business Integration Network der EDITEL Austria, Bestellungen des Großcatererbetriebes SV Österreich in Real-Time an die Warenwirtschaft von AGM bzw. – bei Warenengpass – unmittelbar an den Lieferanten der Ware (weiter-) geleitet werden. Aufgrund der elektronischen Lieferbenachrichtigung ist die Planung der Routen zum Kunden erleichtert worden und SV Österreich wiederum erhält die Information, wann mit dem Wareneingang gerechnet werden kann.

Vorteile durch EDI

  • automatisierte Versorgungskette
  • höhere Effizienz und Datenqualität (z.B. Stammdatenverwaltung)
  • vereinfachte Bestellprozesse
  • weniger Verwaltungsaufwand
  • Kostenersparnis bei Papier und Porto
  • Umweltfreundlich

Ein weiterer Vorteil ist die Stammdatenverwaltung durch das System: Die Warenwirtschaft von SV Österreich verfügt dadurch jederzeit über die aktuellsten Preis- und Produktinformationen seitens AGM und von weiteren Lieferanten. Der EDI-Dienstleister EDITEL Austria bietet dabei für jede Unternehmensgröße die passende EDI-Lösung.

Je nach Bedarf kann der Gastro-Kunde die volle EDI-Angebotspalette für Bestellungen, Lieferavis, Rechnungen und Stammdaten, oder nur Teile daraus in Anspruch nehmen. Vom kostengünstigen Webtool bis hin zu vollintegrierten EDI-Lösungen steht ein breites Produktportfolio zur Verfügung.

Zurück zu EDI in der Gastronomie und Hotellerie

EDITEL Partner Netzwerk