Sie müssen Cookies in ihrem Browser aktivieren um diese Website/Applikation in vollem Umfang benutzen zu können.
Sie verwenden einen veralteten Browser mit möglichen Sicherheitsschwachstellen und können nicht alle Funktionen dieser Webseite nutzen.
Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können
+ 43/1/505 86 02 -0
TECH-SUPPORT -888
EDI-BERATUNG -850
11.12.2015

Rechtliche Dokumente effizient verwalten

Die Verwaltung von Dokumenten ist gerade in Rechtsangelegenheiten eine Herausforderung. Das ungarische Start-up iLex hat daher speziell zur effizienten Abwicklung von juristischen Geschäftsabläufen individuelle e-Business-Lösungen entwickelt. Die effiziente Verwaltung von Verträgen, Gutachten, Korrespondenz und vielen anderen Unterlagen nicht nur im eigenen Betrieb, sondern unternehmensübergreifend erfolgreich zu meistern, erfordert Spezialisten. Aus diesem Grund hat sich iLex die Unterstützung der EDI-Profis von EDITEL geholt:

Dank der Kooperation mit EDITEL können wir unseren Kunden einen noch höheren Automatisierungsgrad der iLex-Prozesse bieten. Das bedeutet, dass alle Dokumente elektronisch, sicher und in Echtzeit an Geschäftspartner übertragen und dort verarbeitet werden können.

Dr. Marianna Ritter iLex Gründerin und Geschäftsführerin

Sensible Daten erfordern ein höheres Maß an Übertragungssicherheit. Die Datenaustauschplattform eXite® ist dazu wie geschaffen, ebenso wie die sichere Archivierungslösung von EDITEL zur langfristigen Aufbewahrung. Rechtlich relevante Dokumente können im Deloitte-geprüften digitalen Archiv zudem über ein webbasiertes Zugangsportal jederzeit eingesehen und heruntergeladen werden. Transparent, compliance-sicher und vollautomatisiert verwalten Unternehmen so sämtliche juristischen Geschäftsprozesse intern und extern. Auch Tibor Šata, Managing Director der EDITEL Hungary sieht großes Potential in der Zusammenarbeit:

Wir sind sehr glücklich darüber gemeinsam mit einem innovativen Start-up wie iLex juristische Geschäftsprozesse durch Elektronischen Datenaustausch (EDI) zu unterstützen. Dieses erfolgreiche Projekt zeigt einmal mehr, dass EDI weit über den Bereich der Warenbeschaffung ein großes Optimierungspotential bietet.

Tibor Šata, Managing Director der EDITEL Hungary

Vorteile durch EDI-gestützte iLex-Services 

  • Transparente und effiziente Prozessabwicklung für sämtliche Bereiche des Rechtswesens
  • Integrierte Nutzung der iLex-Lösung mit den EDI-Services der EDITEL
    • EDI-Kommunikation
    • Digitale Archivierung (Deloitte-geprüft)
  • Automatisierter, standardisierter Austausch, Integration und Archivierung von juristischen Dokumenten, Unterlagen, Korrespondenz, etc.
  • Höchste Sicherheitsstandards für iLex-Kunden bei der Übermittlung und Archivierung sensibles Daten

EDITEL Partner Netzwerk