Durch die Nutzung dieser Webseite stimme ich der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hier.

REWE International AG

REWE International AG

EDI-Kommunikation national und international

Das Unternehmen

Mit 2.500 Handelsfilialen (BILLA, MERKUR, PENNY, BIPA und ADEG) ist REWE International AG eines der größten Handelsunternehmen in der österreichischen Konsumgüterbranche. National und international beschäftigt REWE International AG rund 75.000 Mitarbeiter in 3.600 Filialen. Das Unternehmen ist Teil der deutschen REWE Group, einer der führenden Handels- und Tourismuskonzerne in Europa.

Die Zentrale der REWE International AG befindet sich in Wiener Neudorf in Österreich. Von hier aus werden die EDI-Aktivitäten aller REWE International AG Handelsfilialen in Österreich, Italien sowie in Bulgarien, Kroatien, Rumänien, Russland, Slowakei, Tschechische Republik und Ukraine koordiniert.

EDI-Pionier

In den vergangenen zwei Jahrzehnten hat REWE International AG kontinuierlich in die CEE-Märkte investiert und als einer der EDI-Pioniere auch seine EDI-Infrastruktur auf diese Region ausgeweitet. Notwendig war hierfür eine EDI-Lösung, die nicht nur höchste Serviceleistungen garantiert, sondern flexibel und effizient sämtliche technischen Anforderungen der Zentrale, lokalen Handelsfilialen und Geschäftspartnern erfüllt.

Wir arbeiten mit EDITEL schon seit über 25 Jahren erfolgreich zusammen. Die Experten der EDITEL unterstützen uns mit höchster Professionalität und Erfahrung bei der Expansion unseres EDI-Netzes.

Dipl. Ing. Norbert Bures, Direktor IT & Organisation

EDI-Spitzenleistungen

Die Kooperation zwischen REWE International AG und EDITEL's eXite® Business Integration Network ist hierbei ein Vorzeigeprojekt für die optimierte Nutzung von EDI. Im Laufe der Expansion der REWE International AG wurde eXite® kontinuierlich weiterentwickelt und stellt mittlerweile die zentrale Plattform für den Austausch von Geschäftsdokumenten mit Handelsfilialen und Geschäftspartnern der REWE International AG dar. Lokale EDITEL Niederlassungen unterstützen diese dabei auch vor Ort.

Über die hochverfügbare Verbindung zwischen eXite® und dem EDI-Center der REWE International AG werden sämtliche Warenbeschaffungsprozesse vollautomatisiert abgebildet. Dies ermöglicht höchste Effizienz und Nachhaltigkeit im gesamten Supply Chain Management.

Eine Verbindung für alle Geschäftspartner

Mit eXite® verfügt REWE International AG über einen zentralen Verteilerknoten für alle Geschäftspartner in der Region Zentral- und Osteuropa. Mehrere Millionen elektronische Geschäftstransaktionen mit mehr als 1.000 nationalen und internationalen Lieferanten und Geschäftspartnern werden über eXite® ausgetauscht.

Ganz nach dem Motto "Alles aus einer Hand" sind individuelle Serviceverträge mit lokalen EDI-Service-Providern damit nicht mehr notwendig. Die elektronischen Daten werden über das High-Performance Netzwerk direkt über eXite® an Lieferanten versendet.

Als zuverlässiger Partner unterstützt EDITEL unser Roll-out in Österreich und allen weiteren Ländern der REWE International AG. Damit trägt EDITEL zu einem erfolgreichem Abschluss dieses, für uns wichtigen, EDI-Projektes bei.

Mag. Sabine Thaler, Bereichsleiterin Organisation und Projektmanagement

Partner Management für REWE International AG

Die REWE International AG hat kürzlich eine breit angelegte Initiative gestartet, um die EDI-Durchdringung aller Handelsfilialen auf internationaler Ebene maßgeblich zu steigern. Schwerpunkt des Projektes ist die Ausweitung der EDI-Kommunikation mit bereits angebundenen Lieferanten ebenso wie neuen Lieferanten. Das Ziel ist eine 100-prozentige EDI-Durchdringung in allen Ländern, in denen die REWE International AG tätig ist.

Mit ihrem Partner Management Service unterstützt EDITEL die Initiative der REWE International AG in Österreich und weiteren CEE-Ländern. Dies beinhaltet individuelle Beratungsleistungen für lokale Handelsfilialen und Lieferanten, ein breites Portfolio von EDI-Lösungen, Betreuung bei der Implementierung ebenso wie ein 24/7 Helpdesk.

  • EDI-Kommunikation via eXite®
  • EDI-Integration
  • e-Invoice
  • Digitale Archivierung
  • Partner Management
  • Effizientes Supply Chain Management
  • Eine Schnittstelle für alle Geschäftspartner
  • Nahtlose Anbindung nationaler und internationaler Partner
  • Sicheres, hochverfügbares EDI-Netzwerk
  • PRICAT (Artikelstammdaten)
  • ORDERS (Bestellungen)
  • DESADV (Lieferscheine)
  • INVOIC (Rechnungen)
  • DELFOR (Lieferabrufe)
  • INSDES (Lieferanweisungen)
  • INVRPT (Inventurberichte)
  • PAYMUL (Überweisungen)
  • RECADV (Wareneingangsbestätigungen)
  • SLSRPT (Sales Reports)
  • ... und mehr