+ 43/1/505 86 02 -0
TECH-SUPPORT -888
EDI-BERATUNG -850

Zum Valentinstag 5 „Liebesbriefe“ an EDI

Grafische Darstellung für "we love EDI"

„Was man gern macht, macht man gut“, besagt ein altes Sprichwort. Anlässlich des Valentinstages am 14. Februar 2021 haben wir uns daher bei unseren KollegInnen ein wenig umgehört. Die Frage war, was sie am Elektronischen Datenaustausch (EDI) von Geschäftsdokumenten oder generell an der Arbeit bei EDITEL ganz besonders schätzen. Herausgekommen sind 5 „Liebesbriefe“ an EDI.

Ich „liebe“ EDI, weil …

Portrait Anja Jung EDITEL Austria

„… EDI den Arbeitsalltag für viele Menschen einfach wesentlich erleichtert. Anhand jeder einzelnen bisher geschriebenen Story für EDITEL wird mir mehr und mehr bewusst, auf welch vielfältige Weise sich diese Technologie in den unterschiedlichsten Unternehmen und Branchen einsetzen lässt.“

 Anja Jung, Editor Corporate Communication

Portrait Florian Berger EDITEL Austria

„… EDI Unternehmen eng miteinander verbindet und wertvolle Ressourcen schont bzw. diese für andere Aufgaben freimacht. Ohne EDI wäre das hohe Niveau der Warenverfügbarkeit, der Rückverfolgbarkeit und insgesamt der Produktvielfalt, an das wir uns alle so gewöhnt haben, gar nicht mehr möglich.“

 Florian Berger, Senior Sales Consultant

Portrait Susanne Gaugl EDITEL Austria

„… EDI-Standards Unternehmen weltweit verbinden. Wichtige Daten der täglichen Geschäftsprozesse werden schnellstmöglich und vollautomatisiert ausgetauscht. Dadurch werden Kosten und Papier eingespart und Eingabefehler vermieden.“

Susanne Gaugl, Project Assistant EDI

Portrait Adrienn Horvath EDITEL Austria

„… EDI für mich nicht einfach nur ein Prozess ist, sondern ein Werkzeug, um unser Leben nachhaltiger und einfacher zu machen. Umweltschutz ist für mich übrigens auch im Privatleben sehr wichtig. E-Rechnungen könnten mehrere Milliarden Blatt Papier pro Jahr einsparen. EDI ist daher eine ausgezeichnete Möglichkeit für den Aufbau und die Erhaltung eines sicheren und besseren Geschäftsumfeldes.“

Adrienn Horváth, Marketing Assistant

Portrait Petra Angst EDITEL Austria

„… EDI enorm viel Fachwissen aus diversen Bereichen erfordert. Dadurch habe ich in meiner Schnittstellenfunktion im Kundenservice von EDITEL mit den unterschiedlichsten Charakteren und Themen zu tun. Ich mag diese Vielfalt der Zusammenarbeit und lerne täglich von meinen KollegInnen dazu. Und der Spaß kommt dabei auch nicht zu kurz.“ 

Petra Angst, Admin & Customer Service

Nicht nur unsere KollegInnen wollen den Elektronischen Datenaustausch nicht mehr missen, sondern auch unsere zufriedenen und langjährigen Geschäftspartner. Wenn auch Sie künftig die unzähligen Vorteile dieser bewährten Technologie nutzen wollen, stehen wir Ihnen gerne für Ihre Fragen zur Verfügung.

Icon

Über EDITEL

EDITEL Austria GmbH

EDI-Dienstleister EDITEL ist ein führender internationaler Anbieter für EDI-Lösungen (EDI = Electronic Data Interchange). Das Unternehmen ist spezialisiert auf die Optimierung von Supply Chain Prozessen unterschiedlichster Unternehmen und Branchen.

Porträtfotos copyright Editel/Petra Spiola
Symbolbilder copyright Editel/Himmelhoch

Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser, um diese Website in vollem Umfang nutzen zu können.
Sie verwenden einen veralteten Browser mit möglichen Sicherheitsschwachstellen und können nicht alle Funktionen dieser Webseite nutzen.
Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können