+ 43/1/505 86 02 -0
TECH-SUPPORT -888
EDI-BERATUNG -850
TERMINVEREINBARUNG

Handelsverband feierte 30 Jahre Handelskolloquium

Banner: Handelsverband feiert 30 Jahre Handelskolloquium

Einer der vier Großveranstaltungen des Handelsverbands ist das alljährliche Handelskolloquium. In diesem besonderem Jahr der Umbrüche und große Veränderungen feierte der älteste österreichische Handelskongress „Handelskolloquium“ am 1. Dezember zudem sein 30-jähriges Jubiläum. Der Kongress fand in digitaler Form statt und wurde live aus dem Schloss Schönbrunn, Apothekertrakt übertragen.

Die Gäste konnten sich auf Projektpräsentationen zu nachhaltiger Standortplanung, innovative Startups in der ACSP-Startup-Session, die Verleihung des Handelsverband Wissenschaftspreises sowie ein abwechslungsreiches Unterhaltungsprogramm, freuen.

Auf der Eventplattform konnten die Gäste per Chat und Video mit den anderen Teilnehmern in Kontakt treten, die digitalen Ausstellungsstände der Kooperationspartner besuchen, oder an den spannenden Vorträgen teilnehmen. Der Nachbericht sowie weitere Eindrücke vom Handelskolloquium 2020 sind bereits online nachzulesen.

EDITEL war im Rahmen einer Partnerschaft 2020 mit einem virtuellen Messestand dabei. Am EDITEL Messestand konnten sich die Kongressbesucher über die Warenbeschaffungsprozesse mittels EDI informieren und per Chat und Video direkt mit den EDI-Experten in Kontakt treten.

Veranstaltungs-Themen:

  • Omnichannel & Innovation
  • Digitale Plattformen als Erfolgsgarant
  • Der Einzelhändler während und nach Covid – aktuelle & internationale Trends und deren Auswirkungen auf Österreichs Einzelhandel
  • Keeping up with payment solutions
  • Billa Scan & Go: Servus Kassa
  • Best of Retail Startups
  • Zur Lage des österreichischen Handels

Veranstaltungs-Specials:

  • Preisverleihung Handelsverband Wissenschaftspreis
  • Verlosung eines Gratis-Tickets für das Handelskolloquium 2021

Ziel dieser Veranstaltung war es Entscheidungsträger aus Wirtschaft, Wissenschaft, Technik und Politik zu vernetzen. Top-Speaker wie Bundesministerin Margarete Schramböck, MediaShop CEO Katharina Schneider und SPAR Vorsitz Gerhard Drexel führten durch den Tag.

Sie haben es nicht geschafft an der Veranstaltung teilzunehmen, sind aber an EDI-Lösungen für die Handels- bzw. Industriebranche interessiert? Kein Problem, unsere EDI-ExpertInnen beraten Sie jederzeit gerne. Kontaktieren Sie uns unter sales@editel.at.

Copyright Bildmaterial: Handelsverband Österreich und EDITEL Austria GmbH

Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser, um diese Website in vollem Umfang nutzen zu können.
Sie verwenden einen veralteten Browser mit möglichen Sicherheitsschwachstellen und können nicht alle Funktionen dieser Webseite nutzen.
Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können