+ 43/1/505 86 02 -0
TECH-SUPPORT -888
EDI-BERATUNG -850
TERMINVEREINBARUNG

EDI Webinar: Digitalisierungs-Check der gesamten Supply Chain

Digitalisierungs-Check

Der Schlüssel zur nachhaltigen Digitalisierung

Viele Menschen gehen regelmäßig zur Vorsorgeuntersuchung oder bringen ihr Auto zur Überprüfung in die Werkstatt. Auch für Unternehmen gibt es im Digitalisierungszeitalter einen enorm wichtigen Zukunftscheck: Es geht um die Durchleuchtung sämtlicher Supply-Chain-Prozesse.

Direkt zur Anmeldung

Im Wesentlichen geht es bei EDI darum, Geschäftsdokumente wie Bestellungen, Lieferscheine, Rechnungen oder auch andere Dokumente mit Geschäftspartnern elektronisch auszutauschen. Bei integrierten EDI-Lösungen werden die Datensätze für z.B. die Erstellung einer Bestellung, direkt aus dem Warenwirtschaftsprogramm übertragen. In Folge verläuft der gesamte Beschaffungsprozess voll automatisiert, händisches Abtippen der Datensätze für weitere Transaktionsbelege wie Lieferschein oder Rechnung entfallen. Hat man kein ERP und will man auch keines kaufen, gibt es beispielsweise mit Web-EDI-Lösungen einfache und günstige Alternativen um seinen Geschäftspartnern die Daten im gewünschten Format zur Verfügung zu stellen.

Elektronischer Datenaustausch (EDI) macht´s möglich – und zwar eine durchgehende Digitalisierung Ihrer Prozesse, von der Bestellung bis zur Rechnung.

Kostenloses EDITEL Webinar

Am 14. Oktober 2022 veranstalten wir ein kostenloses Webinar, wo sich alles um das Thema „Digitalisierungs-Check der gesamten Supply Chain“ dreht. Das EDITEL Webinar findet von 09:30 bis 10:15 Uhr (inkl. Q&A Session) statt. Mag. Klaus Schaffer, Business Development Manager bei EDITEL Austria, wird durch das Thema führen.

Inhalte vom Webinar

  • Mit welchen Geschäftspartnern möchte ich digitalisieren?
  • Was können meine Geschäftspartner?
  • Ist mein Warenwirtschaftssystem dafür geeignet?
  • Was kann eigentlich alles digitalisiert werden?
  • Ab wann zahlt sich eine Umstellung aus?
  • Wie viel Arbeit ist die Digitalisierung mit einem Geschäftspartner?

Zielgruppe vom Webinar

  • Alle, die ihre Supply Chain digitalisieren wollen!
  • Händler, Zwischenhändler, Logistikdienstleister, Produzenten, Importeure, Zulieferer

Speaker beim Webinar

 

Mag. Klaus Schaffer,
Business Development Manager, EDITEL Austria GmbH

 

 

Meine berufliche Laufbahn startete 2004 bei SPAR Österreich, wo ich nach einem Management Trainee Programm in unterschiedlichen Managementaufgaben in der zentralen Einkaufsorganisation u.a. als Leiter der Abteilung Stammdatenpool & EDI tätig war. 2012 folgte der „Seiten“-Wechsel zu Coca-Cola Hellenic als EDI Manager. Seit 2013 bringe ich meine langjährige Branchenerfahrung bei EDITEL in der Beratung für den Ausbau von EDI und Supply Chain Prozessen ein.

Anmeldung zum Webinar

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann melden Sie sich am besten gleich direkt an:

    *Pflichtfeld

    Symbolfoto copyright iStockphoto, Bildnachweis Iaremenko
    Portraitfoto Klaus Schaffer copyright Editel/Petra Spiola

    Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser, um diese Website in vollem Umfang nutzen zu können.
    Sie verwenden einen veralteten Browser mit möglichen Sicherheitsschwachstellen und können nicht alle Funktionen dieser Webseite nutzen.
    Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können