+ 43/1/505 86 02 -0
TECH-SUPPORT -888
EDI-BERATUNG -850

EDI News, willkommen im EDITEL Infoblog

Neuigkeiten und Informationen rund um EDI und EDITEL!

Lesen Sie hier unsere aktuellen EDI News, Veranstaltungstipps und Presseaussendungen. Darüber hinaus finden Sie in diesem Bereich weitere Informationen zu unseren Referenzprojekten sowie spannende Blogbeiträge zu Themen rund um Supply Chain Management und EDI (Elektronischer Datenaustausch).

Gern senden wir Ihnen unsere Neuigkeiten auch direkt per E-Mail. Melden Sie sich dazu einfach, im Anmeldefeld rechts, zu unserem EDITEL Newsletter an!



EDI e-Invoice & Archivierung für MPREIS

Über 50 Lieferanten sind bereits im Vollbetrieb und senden ausschließlich elektronische Fakturen an MPREIS, der diese Daten wiederum automatisiert prüfen und archivieren kann. Der Status der Rechnungsdokumente kann dabei zu jeder Zeit nachvollzogen werden, bei Bedarf stehen PDF-Ansichten zur Verfügung. | mehr lesen Icon: arrow-right


EDI bei METRO

"Mit der EDI-Monitoring Lösung der EDITEL sind wir in der Lage, die Qualität unserer Wiederbeschaffungsprozesse weiter zu steigern. Wir können nun Optimierungspotenziale eindeutig identifizieren und in weiterer Folge gezielt mit unseren Partnern EDI-technisch umsetzen." | mehr lesen Icon: arrow-right




EDI-Kommunikation für LeasePlan

Im Mittelpunkt des Projekts in Ungarn und der Slowakei stand die vollintegrierte Verarbeitung von Rechnungen (INVOIC), Lieferavis (DESADV) und Zahlungsavis (REMADV) ebenso wie die Verarbeitungsbestätigung. Wichtige Voraussetzung war dabei die direkte und einfache Anbindung an IBM. | mehr lesen Icon: arrow-right



EDI-Rechnungen für ISS Facility Services

Mit e-Invoice via EDI hat ISS die ideale Lösung gefunden, um den Rechnungsprozess harmonisiert zu automatisieren. Die Anbindung an die EDI-Plattform eXite® gewährleistet den sicheren und nachvollziehbaren Austausch elektronischer Rechnungen mit sämtlichen Geschäftspartnern über nur eine Verbindung. | mehr lesen Icon: arrow-right


Umfassende EDI-Services für IGEFA

Die große Herausforderung im Logistikprozess der IGEFA besteht vor allem in der häufigen Änderung von Artikelstammdaten, da durch die jeweils spezifischen Anforderungen der Kunden auch immer wieder unterschiedliche Produkte benötigt werden. Vor allem dann, wenn neue Projekte hinzukommen. | mehr lesen Icon: arrow-right


Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser, um diese Website in vollem Umfang nutzen zu können.
Sie verwenden einen veralteten Browser mit möglichen Sicherheitsschwachstellen und können nicht alle Funktionen dieser Webseite nutzen.
Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können